oranges Feld Text vergroessern Sitemap SucheLogo des evangelischen Krankenhauses WeselLogo des Marienhospital Wesel
Logo des Brustzentrum Wesel Nahaufnahme einer orangen Blütegruene Flaeche
feldorangeunten

mamma mia

ist eine begleitete Selbsthilfegruppe für Frauen mit und nach Brustkrebs.

Die Gruppe will in der Begegnung Schwieriges miteinander tragen, Freude teilen und Neues entdecken. Manchmal ist es die Wiederentdeckung von verborgenen Kraftquellen in sich selbst.

Die Gruppentreffen geben Gelegenheit, jeweils unter einem bestimmten Thema, Erfahrungen auszutauschen und den Gefühlsstürmen nachzuspüren, die die Diagnose Brustkrebs auslösen kann. Von September bis zum Juni des nächsten Jahres finden insgesamt zehn Gruppentreffen statt. Zur Teilnahme an der Gruppen ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Teilnehmerinnen sollen in ihrer besonderen Situation ermutigt werden, den Wandel im Alltag, in den Beziehungen zu anderen und sich selbst wahrzunehmen und mit Lust zu leben.

Die Gruppe trifft sich jeden zweiten Mittwoch im Monat von 18:00 bis 20:00 Uhr

im Großen Sitzungsraum in der 6. Etage im Evangelischen Krankenhaus.

Flyer mamma mia (download, PDF)

Ansprechpartnerinnen :

Gesine Gawehn , Pfarrerin

Krankenhausseelsorgerin

Telefon : 0281-106-1 oder 1062913

Dr. Birgit Zilch-Purucker

Ärztliche Psychotherapeutin u. Psychoonkologin

Telefon : 0281-106-1 oder 1062706

 

 

© 2007 Brustzentrum Wesel